SOZIALES SCHAUFENSTER

Verkehrsunfall mit einem verletzten Kradfahrer

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 07.10.2015

 

Verkehrsunfall mit einem verletzten Kradfahrer            Regensburg, Luitpoldstraße

WERBUNG

Am Dienstag, 06.10.2015, gegen 11.00 Uhr, missachtete der Fahrer eines Pkw Ford beim Überqueren der Kreuzung Luitpoldstraße /Sternbergstraße das Rotlicht, wodurch es zum Zusammenstoß mit einem 41-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades kam. Der Kradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Zur Behandlung kam er in ein Regensburger Krankenhaus. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

 

Motorrad entwendet                                                      Regensburg, Kirchmeierstraße

Ein in der Kirchmeierstraße abgestelltes Motorrad der Marke Honda mit dem amtlichen Kennzeichen R-Q184, wurde am Dienstag, 06.10.2015 in der Zeit von 20.25 bis 22.25 Uhr durch unbekannten Täter entwendet. Das Krad hatte einen Wert von 2800 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Regensburg Süd, Tel. 0941/506.2001, entgegen.

Print Friendly, PDF & Email

SUPPORT

Ist dir dieser Text etwas wert?

Dann unterstütze unsere Arbeit mit einer regelmäßigen Spende!
Per PayPal:
Per Überweisung oder Dauerauftrag:

 

Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14 7509 0000 0000 0633 63
BIC: GENODEF1R01

drin