Von gefährlichen Rednern, sinnlichen Frauen, dämonischen Gesichtern und den Zehen eines Engels

GEISTLICH-MUSIKALISCHE DOMFÜHRUNG 2013MDF_2Am 2. August 2013 findet um 20 Uhr die nächste Geistlich-musikalische Domführung statt. Domvikar Msgr. Dr. Werner Schrüfer führt mit theologisch-geschichtlichen Erläuterungen sowie spirituellen Betrachtungen in die geheimnisvoll-kuriose Welt des Regensburger Petersdomes ein, begleitet durch Domorganist Prof. Franz Josef Stoiber, der auf der neuen Hauptorgel mit dazu abgestimmten Orgelwerken das Gehörte und Gesehene musikalisch interpretieren wird. Eintritt: 10 Euro Ticketverkauf: Infozentrum DOMPLATZ 5, Tel. 0941 / 597 – 1662 Eine Reservierung ist nicht nötig, da es keine Begrenzung der Teilnehmerzahl gibt. Treffpunkt und Beginn der Führung: 18 Uhr, Infozentrum DOMPLATZ 5 Hintergrund Wer eine gotische Kathedrale besucht und mit großer Aufmerksamkeit betrachtet, begegnet einer geheimnisvollen Welt. Sie ist nicht nur Architektur, Kunstraum, Gotteshaus und Ort gelebten christlichen Glaubens. In ihr gibt es vieles Unbekannte und Erstaunliche zu entdecken, denn alles Wissen und Forschen, mannigfaltige Erfahrungen und Erkenntnisse, aber auch das Rätselhafte, Fragwürdige und Unauslotbare von Himmel und Erde, Menschen und Zeiten spiegeln sich in diesem Kosmos der Glaubens- und Kunstgeschichte wider.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01