Zwei Männer tot in Einfamilienhaus in Wutzlhofen aufgefunden

Hier: 2. Nachtragspressemitteilung REGENSBURG. Wie bereits mehrfach berichtet, wurden in einem Einfamilienhaus in Regensburg, Wutzlhofen zwei Männer (50 u. 90 Jahre alt) tot aufgefunden. Jeder wies eine Schusswunde auf. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Regensburg findet morgen eine Obduktion der beiden Leichen statt. Da keiner der beiden Männer eine waffenrechtliche Erlaubnis für die aufgefundene Pistole besaß, wird bzgl. der Herkunft der Waffe ermittelt. Zudem wird die Pistole beim Bayerischen Landeskriminalamt (BLKA) waffentechnisch untersucht.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01