Anwohner meldet betrunkene Autofahrerin

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Regensburg Nord

Vom Balkon aus hat ein Hausbewohner Sonntagabend eine 47-jährige Autofahrerin Am Europakanal beim Einparken beobachtet. Da es der Frau nur mit Mühe gelang in die geräumige Parklücke einzufahren, ging der Mann nach unten. Bei einer Nachfrage fiel ihm starker Alkoholgeruch auf. Die verständigten Beamten stellten zudem eine verwaschene Aussprache fest. Ein durchgeführter Alkotest ergab 2,38 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01