SOZIALES SCHAUFENSTER

Archiv für 19. April 2015

Podium zum Feminismus

Gespräch ohne Aufschrei

Am Freitagabend sprachen die Linken-Vorsitzende Katja Kipping und die Aktivistin Anne Wizorek zum Feminismus.

Anne Wizorek (l.) und Katja Kipping stellten am Freitagabend ihre feministischen Positionen dar. Fotos: ld.

Anne Wizorek (l.) und Katja Kipping stellten am Freitagabend ihre feministischen Positionen dar. Fotos: ld.

Der Andreasstadel ist voll, als Marina Mühlbauer die Veranstaltung eröffnet. Die Fraktionsassistentin der Linken im Stadtrat freut sich über das rege Interesse an einem Thema, das in den vergangenen Monaten neuen Schwung gewonnen hat: Feminismus, und zwar einer, der ein modernes, erfrischendes und zeitgemäßes Angesicht hat.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01