Bürgerverein zieht Bilanz

Als ausgesprochen erfolgreich für den Bürgerverein Regensburg Nord e.V. bezeichnen Vorsitzender Armin Gugau und Ehrenvorsitzender Helmut Meier das Jahr 2008 in ihrer Jahresbilanz. 2008 wurden vom BRN e.V. 17 Veranstaltungen durchgeführt, davon neun öffentliche Vorträge, Ausflüge und Besichtigungen. 13 Vereinsmitglieder konnten wieder an einer Fahrt nach Berlin teilnehmen. Über die Arbeit des Vereins informierten acht Rundschreiben. Darüber hinaus wurden zwei Ausgaben der Vereinszeitschrift in einer Auflage von je 10.000 Stück flächendeckend verteilt. Große Resonanz fand die Ausstellung „Vom Dorf in die Großstadt. Alte Ansichten aus dem Stadtnorden“, die der Verein im November präsentierte. „Mit rund 4000 Besuchern wurden alle unsere Erwartungen hinsichtlich der Ausstellung weit übertroffen“, freut sich Gugau. Innerhalb von nur drei Monaten konnten außerdem 500 Kalender mit alten Ansichten aus dem Stadtnorden verkauft werden. Erstmals wurde ein eigenes Bildarchiv eingerichtet und alte Fotos, Postkarten und Bilder angekauft. Auch 2009 hat der BRN e.V. viel vor, schließlich feiert der Verein dann sein 15-jähriges Gründungsjubiläum.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01