Bürgerfahrt in die Partnerstadt Pilsen am Sonntag, 26. April 2015

PM der Stadt Regensburg

 

Pilsen ist in diesem Jahr Kulturhauptstadt Europas. Am Sonntag, 26. April 2015, wird auf dem zentralen Platz der Republik in Pilsen das bayerisch-tschechische Kunst-, Kultur- und Begegnungsfest „Blumen für Pilsen“ zum Abschluss der Bayerischen Kulturtage 2015 stattfinden. Die Stadt Regensburg wird aus diesem Anlass einen Bus in die Partnerstadt organisieren. Regensburgerinnen und Regensburger sind herzlich dazu eingeladen, an diesem Tag an der Bürgerfahrt nach Pilsen teilzunehmen.

 

Bei dieser großen Veranstaltung, die als ein Gruß der bayerischen Seite an die Stadt und die Region Pilsen sowie als ein Dankeschön für das grenzüberschreitende Miteinander konzipiert ist, wird vieles geboten: Mit bunten Frühlingsblumen werden die Herzen der Pilsner erobert, Kulturakteure, Künstler und Musiker gestalten ein sechsstündiges Programm mit Musik, Theaterszenen und kreativen Aktionen, grenzüberschreitende Projekte informieren über ihre Aktivitäten, Kinder haben Platz zum Spielen und zum Basteln, Menschen aus Bayern und Pilsen kommen zusammen, genießen die Kulturhauptstadtatmosphäre und feiern gemeinsam bei bayerischem Bier und Brotzeit.

 

Fahrkarten für die Busfahrt können am Dienstag, 21. April 2015, von 12 bis 14 Uhr zum günstigen Preis von 5,- € im Alten Rathaus, Zimmer Nr. 1a, erworben werden. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl beschränkt ist und die Tickets bei starker Nachfrage schnell ausverkauft sein können. Die Bustickets sind nur bei persönlicher Abholung (max. 2 Stück pro Person) gegen Barzahlung erhältlich.

 

Die Abfahrt erfolgt am Sonntag, 26. April 2015, pünktlich um 8 Uhr am Dultplatz / Nähe Warendult. In Pilsen angekommen, werden die Gäste in Empfang genommen und zum Hauptplatz begleitet. Die Zeit in Pilsen steht zur freien Verfügung. Die Rückfahrt erfolgt pünktlich um 18 Uhr. Die Teilnehmer sind somit gegen 20 Uhr wieder in Regensburg. Die Verpflegung erfolgt individuell.

 

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01