Margit Wild wieder als Einzelpersönlichkeit in den Bezirksjugendring berufen

Pressemitteilung von MdL Margit Wild

GruppenfotoDie Regensburger Landtagsabgeordnete Margit Wild wurde bei der Tagung des Bezirksjugendring-Ausschusses am vergangenen Samstag in Waldmünchen erneut als Einzelpersönlichkeit in den Vorstand berufen.

„Ich freue mich sehr, weiterhin einen direkten Draht zum Bezirksjugendring zu haben. Der Zusammenschluss der Jugendorganisationen ist eine äußerst wichtige Einrichtung. Am Samstag wurde wieder sichtbar, wie aktiv und engagiert die jungen Menschen in der Oberpfalz sind. Ich wünsche der neu gewählten Vorstandschaft eine erfolgreiche Zeit und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit“, so die Abgeordnete.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01