Mofafahrer schwer verletzt!

Polizeiinspektion Regensburg Nord PRESSEBERICHT vom 20.11.11 Ein RBO Bus überquerte am Freitag gegen 23.15 Uhr bei grüner Ampel die DEZ Kreuzung auf der Nordgaustr. in südlicher Richtung. Auf Höhe Möbel Poko fuhr ein Mofafahrer bei Rotlicht über die Fußgängerfurt Richtung DEZ. Der RBO Bus konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Mofafahrer frontal. Dieser kam mit einem Schädelhirntrauma ins Krankenhaus. Fahrgäste im Bus wurden dabei nicht verletzt.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01