Raubüberfall auf Tankstelle – Täter festgenommen

P R E S S E M I T T E I L U N G der Einsatzzentrale Oberpfalz vom 20.11.2011 Raubüberfall auf Tankstelle – Täter festgenommen REGENSBURG; Nach einem Überfall auf eine Tankstelle konnte der Tatverdächtige festgenommen werden. Die Beute waren Zigarillos statt Bargeld. Am Sonntag, 20.11.2011, gegen 18.30 Uhr, betrat ein 36-jähriger Regensburger eine Tankstelle in der Donaustaufer Straße und bedrohte die Kassiererin mit einer Spritze. Der Mann bediente sich an den Verkaufsregalen und flüchtete mit Zigarillos, deren Wert im mittleren zweistelligen Eurobereich liegt. Die 40-jährige Angestellte blieb bei dem Überfall unverletzt. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Tatverdächtige kurze Zeit später festgenommen werden. Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen übernommen und prüft nun, ob der 36-Jährige für weitere Straftaten als Täter in Frage kommt. Über die Haftfrage wird am Montag, 21.11.2011, entschieden.

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01