Beiträge mit Tag ‘Altstadtfreunde’

Straßenfest für Verkehrsberuhigung

Das Obermünsterviertel – kaputt durch Tatenlosigkeit

Die Obermünsterstraße und das gleichnamige Viertel in der Regensburger Altstadt hätten viel Potential und eine Aufwertung dringend verdient. Das sagen nicht nur die Anwohnerinnen und Anwohner. Am Freitag luden zahlreiche Organisationen und Parteien zum Straßenfest ein.

Bei einem Straßenfest wollten die Altstadtfreunde und viele andere Organisationen auf das Potential des Obermünsterviertels aufmerksam machen. Foto: Bothner

Es ist das Jahr 2011. Das Obermünsterviertel, am südlichen Rand der Altstadt gelegen, gilt als Sorgenkind. Das Quartier ist vor allem Wohnstätte und dank mehrerer Clubs beliebter Anlaufpunkt in den Nachtstunden. Aufenthaltsqualität, da ist man sich damals in der Stadt einig, gibt es hier hingegen kaum.

drin