SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Neutraubling’

Bekommt das Grundstück nicht zurück und auch keine Abfindung: Gloria von Thurn und Taxis. Foto: Archiv/ Staudinger

Das Fürstenhaus hatte auf Rückübertragung eines Grundstücks geklagt, das die Stadt Neutraubling an die Katholische Jugendfürsorge verkauft hatte. Die KJF wird dort nun eine Förderschule bauen.

Schlechte Nachricht für Thurn und Taxis mitten während der Schlossfestspiele: Das Fürstenhaus ist mit seiner Klage gegen die Stadt Neutraubling vor dem Landgericht Regensburg gescheitert. Damit ist der Verkauf eines 13.000 Quadratmeter großen Grundstücks an die Katholische Jugendfürsorge (KJF) rechtens und die KJF kann nun dort wie geplant mit dem Bau einer Förderschule für lern- und entwicklungsverzögerte Kinder und Jugendliche beginnen.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01