Wohnwagen aufgebrochen

Pressebericht der PI Regensburg Süd vom 21.11.2011 Kennzeichen entwendet Am Sonntagabend wurde das hintere Kennzeichen eines geparkten Pkw entwendet. Das Fahrzeug war mehrere Stunden in der Gesandtenstraße abgestellt. In diesem Zeitraum montierten Unbekannte das Nummernschild, WÜ-NY 718, ab. Wohnwagen aufgebrochen Im Verlauf der letzten beiden Wochen wurde ein Wohnanhänger, der in der Wöhrdstraße abgestellt war, von Dieben angegangen. Die Täter öffneten gewaltsam das rückwärtige Fenster, drangen jedoch nicht in das Fahrzeug ein. Aus dem versperrten Staukasten an der Front des Fahrzeuges wurde eine 20-Liter-Gasflasche im Wert von € 90.- entwendet. Die Einbrecher verursachten Sachschaden von etwa € 200.-

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01