Archiv für 1. Februar 2022

Ermittlungsgruppe fahndet nach zwei Unbekannten

Verletzte nach Auflösung von Corona-„Spaziergang“

Mehrere verletzte Personen, eine davon schwer, Platzverweise, Rangeleien und Ermittlungsverfahren – das ist die Bilanz des Demonstrationsgeschehens vom Montag. Die Polizei fahndet nun nach zwei Unbekannten, die einen Maßnahmenkritiker niedergeschlagen und schwer verletzt haben sollen.

Nach der Auflösung der Versammlung am Domplatz kam es zunächst zu Rangeleien. Später gerieten mehrere Personen aneinander – es gab Verletzte. Foto: privat

Am Tag nach den Eskalationen während und im Umfeld des Corona-„Spaziergangs“ vom Montag wird viel spekuliert. In den einschlägigen Telegram-Gruppen der Maßnahmen-Gegner und in der linken Szene in Regensburg. Doch auch die Formulierungen der Polizei sind mit Bedacht gewählt und mit viel Unsicherheit behaftet.

 
drin