Archiv für 12. Januar 2023

Weiterer Streit zwischen Stadt und Bauträger

„Die Biene lesen lernen“

Seit acht Jahren streitet Martin Schmack, Bauträger und Nebenerwerbsimker, mit der Stadt Regensburg um die Errichtung einer Bienenbeobachtungsstation. Das Verwaltungsgericht Regensburg hat nun beide Seiten zu einer vorläufigen Einigung gebracht.

Martin Schmack im Sommer 2019 vor seiner halbfertigen Bienenbeobachtungsstation. Foto: Archiv/as

Die Zeiten sind schlechter geworden für die Biene. Martin Schmack, der die Imkerei als Achtjähriger von seinem Großvater auf dem elterlichen Bauernhof in Schoissenkager erlernt hat und bereits zwei Jahre später Herr über 99 Völker war, weiß das aus erster Hand.

 
drin