SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Presseclub’

Kulturmacher im Presseclub

„Wie David gegen einen tauben Goliath“

Eine Stornierung nach der anderen, leere Bühnen und volle Lager bei den Veranstaltungstechnikern. Und Novemberhilfen, die wohl erst im Januar kommen. Wer sich mit Personen der Kulturbranche unterhält, der hört weiterhin vor allem Wut und Trauer, aber auch immer wieder die Ansage, man werde den Mut noch nicht verlieren. So auch am Donnerstagabend im Presseclub. Dort waren Undine Schneider, Leiterin des Turmtheater und Initiatorin der DEZ-Bühne, die Musikerin Steffi Denk und der Veranstalter Alex Bolland zu Gast.

Undine Schneider auf der kurzzeitigen Bühne im DEZ. Derzeit ist auch diese Auftrittsmöglichkeit geschlossen. Foto: bm

Ziemlich genau zwei Monate ist es her, als Undine Schneider mit ihrem Turmtheater die neugeschaffene Bühne im Donaueinkaufszentrum eröffnen durfte. Da das eigentliche Tumrtheater in der Altstadt unter Corona-Bedingungen nicht wirtschaftlich zu bespielen war, hatte Schneider schon im Frühjahr nach einer passenden Ausweich-Location gesucht und war im DEZ fündig geworden. Damals am 9. Oktober, Premierenabend, stand Schneider in rotem Kleid und mit roten Wangen vor ausverkauftem Haus und war sichtlich erleichtert, endlich wieder das machen zu dürfen, was ihr am liebsten ist – auf der Bühne stehen. Wenige Wochen später musste die DEZ-Bühne wie die gesamte Kulturlandschaft dann erneut in den Lockdown.

CSU-Generalsekretär Scheuer im PresseClub

Scheuer verteidigt zunehmend rechteren asylpolitischen Kurs der CSU

Am Donnerstagabend stellte sich CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer im PresseClub Regensburg den Fragen von Journalisten zum aktuellen Zustand der CSU. Erwartungsgemäß ging es dabei in erster Linie um die Asylpolitik, aber auch die Stärke der AfD, das Verhältnis zwischen CDU und CSU sowie die Europapolitik waren Thema.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01
drin