SOZIALES SCHAUFENSTER

Podcast

Der Feinsender, 080 – Regensburg Huber

Nach der großen Ratefuchs-Ausgabe wird es beim Feinsender-Cluster wieder profan: Entsteht ein großes Kultur- und Kreativzentrum im Stadtlagerhaus im Regensburger Hafen? Welches Nischenmedium könnte darüber am fundiertesten berichten? Port01, RegensburgNow oder Grandios?

Der Feinsender, Ausgabe 080 – Regensburg Huber. Bild: om/ld.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01

Kommentare (1)

  • Dieter

    |

    Der Feinsender gefällt mir immer besser, es hätte eigentlich nur noch „Die Rosette“ gefehlt, der St. Wolfgang Pfarrbrief.

    Man kann ja nachvollziehen, dass die Stadt vom Kuchen der Kultur- und Kreativwirtschaft etwas abhaben will, allerdings nutzen die ganzen Worthülsen niemandem außer denen die sie als Dienstleistung anbieten. Das ganze soll erwerbsorientiert sein, Umsatz und damit Gewerbesteuern generieren – da fallen Proberäume, Ateliers und regionale Künstler hinten runter.
    Hier geht es um etwas ganz anderes und man sollte das von der „Kunst“ ehrlicherweise trennen. Networken, Pitchen, Cluster vs. die Regionalband, der Maler, der Dichter.
    Fördern kann und soll man beides, aber nicht in einem Atemzug.

    In diesem Sinne, huber die Ehre!

Kommentare sind deaktiviert

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01