Archiv für 11. März 2019

"Aufklärerische" Fragen von Norbert Hartl

Regensburger Nebenkostenmodell

Nebenkosten senken durch höheren Stromverbrauch? In Regensburg ist das möglich.

Regensburg ist die wohl einzigen Stadt, in der sich die Kosten für Strom, Telefon, Kabelfernsehen und Internet ziemlich exakt auf Quadratmeter umlegen lassen. Das muss man zumindest aus einer Wortmeldung von SPD-Stadtrat Norbert Hartl und der sekundierenden Zustimmung von Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer bei der letzten Stadtratssitzung schließen.

Kein zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs

Landgericht Regensburg lässt Anklage gegen Wolbergs wegen IZ-Spenden nicht zu

Die 5. Strafkammer des Landgerichts Regensburg lässt die zweite Anklage der Staatsanwaltschaft wegen der Spenden durch das „Immobilien Zentrum Regensburg“ gegen Joachim Wolbergs nicht zu. Grund sei eine „untrennbare Verknüpfung“ mit Tatvorwürfen, die bereits im laufenden Prozess vor der 6. Kammer von Richterin Elke Escher verhandelt werden.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01