Fair, ein Hetzer, irr und wirr

Beschäftigen wir uns mit einem Namen. Christian Karembeu. Der hat 17 Geschwister. Er ist mittlerweile 37 Jahre alt und wird von Kollegen als selbstbewusst und meinungsfreudig beschrieben. Er war Mitglied der französischen Nationalelf. Mit der wurde er Weltmeister. Zwei Mal holte er mit Real Madrid die Champions League und so ist es kein Wunder, dass er ebenfalls zwei Mal als Ozeaniens Fußballer des Jahres gekürt wurde. Was hat das mit Regensburg zu tun und wen interessiert das? Unter Umständen interessiert es Herbert Schlegl, Schwabelweiser, CSU-Fraktionschef, Parteisoldat der Extraklasse. Fair, ein Hetzer, irr und wirr Herr Schlegl, der stets betont, wie „fair” er ist, sich egal worum es geht, ohne Ansehen der (eigenen) Person, schützend vor den Oberbürgermeister wirft und mit so ansprechenden Zitaten wie „Ihre Anträge sind nicht nur irr, sondern wirr” oder „Sie sind ein Hetzer” zum Diskurs bittet, sollte nämlich wissen, was ein Christian Karembeu so alles kann und treibt. Karembeu stammt aus Neukaledonien und gehört zum Stamm der Kanak. Dass die beiden Parteifreunde, die Schlegl gestern mit dem Wort „Kanake” bezeichnete von dort abstammen, wage ich zu bezweifeln. Aber vielleicht hat Herr Schlegl das nicht gewusst. Ich kann mir nämlich kaum vorstellen, dass er das Schimpfwort gemeint hat. Da glaubt mancher, das sei „rechtslastig”. Beschäftigen wir uns mit einem Namen – z.B. dem des neuen Fraktionsvorsitzenden! (Ent)spannende Lektüre!

Bitte unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung in Regensburg.

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01