SOZIALES SCHAUFENSTER

Archiv für 15. Dezember 2014

Erstaufnahme für Flüchtlinge eröffnet

„Wir tun hier etwas ganz Normales.“

Die vorübergehende Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Regensburg ist fertig. Am Dienstag treffen die ersten Menschen ein.

Demonstrativer Schulterschluss: Axel Bartelt, Emilia Müller und Joachim Wolbergs. Fotos: as

Demonstrativer Schulterschluss: Axel Bartelt, Emilia Müller und Joachim Wolbergs. Fotos: as

Der katholische Bischof und der evangelische Dekan, ein paar Regensburger Abgeordnete, Staatsministerin Emilia Müller, Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und Regierungspräsident Axel Bartelt – am Montag ist es noch die Polit-Prominenz, die mit zahlreichen Journalisten im Schlepptau zwischen den mit Karton abgeteilten Notbetten steht, um sich dann von der Essensausgabe, vorbei an den Registrierschaltern und der medizinischen Untersuchungsstation zu den Wohnunterkünften führen zu lassen. Morgen, am Dienstag, wird der erste Bus mit 50 Flüchtlingen in der Pionierkaserne eintreffen.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01