SOZIALES SCHAUFENSTER

Archiv für 10. Dezember 2014

Stadträte geben grünes Licht für Bebauung

Realität erreicht das Bäckergassen-Idyll

Wo einst eine legendäre WG war, sollen nun Bürogebäude, ein Hotel und 53 Wohnungen entstehen. Am Dienstag stimmte der Planungsausschuss des Regensburger Stadtrats diesem Vorhaben grundsätzlich zu.

Die Südansicht der geplanten Bebauung. Grafik: GHP Architekten

Die Südansicht der geplanten Bebauung. Grafik: GHP Architekten

Nur Irmgard Freihoffer (Linke) und Benedikt Suttner (ödp) waren dagegen: Wenn alles nach Plan läuft, dann wird die Gruber Wohnbau und Vertriebs GmbH auf dem Areal Bäckergasse 3 und 5 mehrstöckige Büro- und Gewerbegebäude, ein Hotel und insgesamt 53 Wohnungen errichten. Einer Voranfrage des Wackersdorfer Bauträgers für die knapp 7.000 Quadratmeter große Fläche stimmte der Planungsausschuss am Dienstag mit kleineren Einschränkungen mehrheitlich zu.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01