SOZIALES SCHAUFENSTER

Archiv für 18. August 2016

Der zukünftige technische Geschäftsführer der Stadtbau GmbH ist der fünfte Verdächtige bei den Ermittlungen rund um die Spendenaffäre. Er arbeitete nicht nur für das Bauteam Tretzel, sondern war bis Mitte Juni auch Geschäftsführer bei einem Generalunternehmer des Immobilien Zentrum Regensburg. Drei Tage nach Bekanntwerden der Ermittlungen wurde er abberufen.

stadtbau

Bei der Stadtbau-Belegschaft gibt es vernehmlichen Unmut: Doch weder die Koalition noch der designierte neue technische Geschäftsführer bei der städtischen Tochter sehen einen Grund, die Personalie zu überdenken. Im September soll er wie geplant seinen Dienst antreten.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01