SOZIALES SCHAUFENSTER

Archiv für 28. Februar 2019

Wird ein langjähriger Mitarbeiter der Bauteam Tretzel GmbH nach seiner belastenden Zeugenaussage zum Sündenbock? Volker Tretzel und seine Verteidiger werfen dem Vertriebler Heinz K. Manipulation, Verschleierung und Lügen vor. Beim „Komplex Sparkasse“ entlastet derweil auch der leitende Ermittler der Kripo Joachim Wolbergs. Den bringt die Staatsanwaltschaft mit einem Beweisantrag wieder einmal auf die Palme. Volker Tretzel hingegen erweist dem suspendierten Oberbürgermeister am 44. Verhandlungstag einen Bärendienst.

War am Donnerstag recht gesprächig: der angeklagte Baumogul Volker Tretzel (Mitte). Foto: om

Joachim Wolbergs greift sich mit der Hand an die Stirn, senkt den Blick und schüttelt den Kopf. Gerade sind es allerdings nicht die Ermittlungsbehörden, die ihn fassungslos machen, es ist eine Wortmeldung des Mitangeklagten Volker Tretzel.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01