SOZIALES SCHAUFENSTER

Archiv für 1. Februar 2010

Die drei Männer, von denen wenigstens einer am 26. Dezember einen 36jährigen brutal zusammengeschlagen haben soll, sind identifiziert. Das hat das Polizeipräsidium Oberpfalz vor soeben mitgeteilt. Gegen zwei von ihnen wurde Haftbefehl erlassen. Am Dienstag will die „Ermittlungsgruppe Defreggerweg” dazu ausführlichere Informationen bekannt geben. Am frühen Morgen des zweiten Weihnachtsfeiertags wurde der 36jährige Landkreisbewohner auf dem Parkplatz einer McDonald’s-Filiale in Königswiesen (Defreggerweg) von einem der drei niedergeschlagen. Anschließend trat mindestens einer weiter auf Kopf und Gesicht des Mannes ein, bis dieser bewusstlos wurde; der Begleiter des 36-Jährigen, ein 19jähriger Pole, wurde vom dritten Täter über ein Fahrrad gestoßen. Die Kripo hatte in den letzten Wochen mit Fotos und Online-Videos nach den drei Tatverdächtigen gefahndet und eine eigene Sonderkommission eigerichtet.

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01