SOZIALES SCHAUFENSTER

Archiv für 8. Oktober 2021

Vor genau zehn Jahren sollte mit der Umgestaltung des Arnulfsplatzes begonnen werden. Es gab Probleme, es wurde geschoben. Am Dienstag ist das Projekt nun fürs erste zu Grabe getragen worden.

Bockanstich beim Kneitinger diese Woche: Auf dem Arnulfsplatz ist kein Platz zum Feiern. Foto: Staudinger

Es war eine peinliche Lachnummer, die sich eine prominent besetzte Jury im Jahr 2007 leistete – mit dabei waren unter anderem Architekten, Verkehrsplaner, Planungsreferentin Christine Schimpfermann, der damalige Chef des Tiefbauamts, zwei Geschäftsführer des RVV, der damalige Oberbürgermeister Hans Schaidinger und zwei Stadträte.

drin