Archiv für 30. Januar 2019

Ein weiterer Zeuge bestätigte am Dienstag, dass Innenausbauten in den Tretzel-Wohnungen von Wolbergs‘ Mutter und Schwiegermutter durch BTT durchgeführt wurden. In der Verhandlung wurde auch deutlich, dass die Kaufverträge eine andere Regelung vorsahen: Die Käufer sollten selbst für den Innenausbau zuständig sein. Der vernommene Bauleiter Tretzels legte zudem eine bevorzugte Behandlung des (Ober-)Bürgermeisters nahe. Erstmals in der Verhandlung erklärte sich auch Volker Tretzel. Allerdings nicht zu den Anklagepunkten, sondern zum Energiekonzept und der Nebenkostenberechnung seiner Firma.

Steht für günstige Nebenkosten und schenkt manchen sogar den Innenausbau: Volker Tretzel. Foto: om

„Zufrieden sind alle mit BTT“. Oliver S. sorgt für großes Gelächter im Gericht und einen zustimmenden Ausruf Volker Tretzels, als er auf die Frage der beisitzenden Richterin Britta Wankerl antworten soll, wie die Mutter von Joachim Wolbergs darauf gekommen sei, beim Bauteam Tretzel (BTT) eine Wohnung zu kaufen. Ob ihr die Immobilienfirma etwa von jemandem empfohlen wurde, der mit BTT zufrieden war?

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01