SOZIALES SCHAUFENSTER

Beiträge mit Tag ‘Grüne’

Bizarres ÖPNV-Ranking

Langsamer Abgesang auf die Stadtbahn?

Es ist eine bizarre Untersuchung, die den Stadträten Ende März vorgestellt wurde: Ein Bustunnel durch die Altstadt erhält darin Bestnoten. Eine schienengebundene Stadtbahn erhält die schlechtestmögliche Wertung.

Stammt aus den 80ern, wurde verworfen und erhälkt in einem aktuellen Gutachten Bestnoten: ein Bustunnel durch die Altstadt.

Stammt aus den 80ern, wurde verworfen und erhält in einem aktuellen Gutachten Bestnoten: ein Bustunnel durch die Altstadt.

Ein Bustunnel unter der Altstadt? Hohn und Spott gab es für Christian Schlegl, als der damalige Oberbürgermeister-Kandidat der CSU diesen Vorschlag im Wahlkampf brachte. „Unseriös“, „Hirngespinst“, „Luftschloss“ und manches mehr hieß es dazu von den politischen Mitbewerbern. Selbst der damalige Amtsinhaber Hans Schaidinger fuhr seinem Parteifreund in die Parade und führte öffentlich Gegenrede. Für viele Beobachter war Schlegls Tunnelvorschlag der Bruch seiner bis dahin zumindest scheinbar erfolgreichen Wahlkampfkampagne. Und so staunten die Stadträte nicht schlecht über eine, so bezeichnet es die städtische Pressestelle auf Nachfrage, „Vorinformation“ zum Verkehrsentwicklungsplan, die ihnen im Anschluss an eine Plenumssitzung Ende März präsentiert wurde und in der just jener Tunnel Bestnoten bekommt.

Deal mit dem Fürstenhaus

„Fällung von bis zu 30 Bäumen inakzeptabel“

Die Basis der Regensburger Grünen macht Druck. „Eine mögliche Fällung von bis zu 30 Bäumen im Schlosspark für den Bau einer Parkgarage ist für den Grünenvorstand inakzeptabel“, heißt es in einer Pressemitteilung des Kreisverbands. Die Baugenehmigung für die Garage ist Bestandteil des geplanten Millionendeals mit dem Fürstenhaus.

OB-Kandidat Jürgen Huber im Interview

Herr Huber und der kleine Putin

Im Vorfeld der Kommunalwahl führt unsere Redaktion Interviews mit allen OB-Kandidaten. Nach Joachim Wolbergs, mit dem wir vor kurzem über den Sozialbericht gesprochen haben, ist dieses Mal die Reihe an Jürgen Huber von den Grünen, den Künstler (Kunstverein Graz) unter den OB-Kandidaten. Es geht um den Kulturentwicklungsplan, den Kulturreferenten und mögliche Koalitionspartner…

Ist Ihnen dieser Text etwas wert?

(via Paypal)

oder:

 
Verein zur Förderung der Meinungs- und Informationsvielfalt e.V.
IBAN: DE14750900000000063363
BIC: GENODEF1R01